Literaturtest "Kompass ohne Norden" von Neal Shusterman


Neu

Literaturtest "Kompass ohne Norden" von Neal Shusterman

Artikel-Nr.: 0467
2,99


Der Roman "Komapss ohne Norden" von Neal Shusterman eignet sich für eine 9. und 10. Klasse und behandelt die Geschichte eines Jungen, der psychisch schwer erkrankt. Seine bipolare und schizophrene Störung wird von dem Autor in verständlicher Sprache und eindrücklichen Bildern beschrieben. Ein seltenes Thema in der Jugendliteratur, aber ein wichtiges.

Inhalt:

Caden isoliert sich immer weiter von den "normalen" Menschen seines Alltags. Er fühlt sich verfolgt, hat das Gefühl, dass er sich auflöst, kann nicht mehr schlafen und ist unruhig. Seine Eltern müssen ihn in eine Klinik einweisen, damit ihm geholfen wird.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 9 und 10