Literaturtest "Boy 7" von Mirjam Mous


Literaturtest "Boy 7" von Mirjam Mous

Artikel-Nr.: 0524
3,29


Der Roman "Boy 7" von Mirjam Mous ist sehr spannend und eignet sich für eine 7. oder 8. Klasse. Er lädt an vielen Stellen zu einer Auseinandersetzung ein, so dass im Unterricht spannende Diskussionen entstehen können. Die Sprache ist gut verständlich und die Themen Vertrauen, "ferngesteuerter Willen" und Jugendliche als Versuchskaninchen dürfte auf ein breites Interesse stoßen.

Inhalt:

Boy 7 wacht inmitten einer Grasebene auf und kann sich an nichts erinnern. Mühsam rekonstruiert er sein altes Leben und bekommt mit Hilfe alter Aufzeichnungen heraus, dass er Teil eines Experimentes ist. Als er den Befreiungsschlag wagt, wird es für ihn und die anderen Teilnehmer lebensbedrohlich.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 7 und 8