Literaturtest "Das Blubbern von Glück" von Barry Jonsberg

Artikel-Nr.: 0532
3,29


Der Jugendroman "Das Blubbern von Glück" von Barry Jonsberg eignet sich gut für eine 6. oder 7. Klasse und verbreitet, trotz anspruchsvoller Themen, rundweg Optimismus. Wenn man die Dinge freundlich angeht, dann kann auch etwas Neues entstehen. Vielleicht kann die Lektüre ein Auftakt für Projektideen sein, die die Schüler selbst entwickeln.

Inhalt:

Candice will tatkräftig die Menschen in ihrer Umgebung glücklicher machen. In ihrer eignenen Familie herrscht seit dem Tod ihrer kleinen Schwester große Traurigkeit, ihre Mutter ist an Krebs erkrankt und ihr Vater lebt im Dauerstreit mit seinem Bruder. Natürlich stößt sie dabei auf Hindernisse, aber sie lässt sich nicht aufhalten und überzeugt mit ihrem Optimismus und ihrer Freundlichkeit. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 7 und 8