Literaturtest "Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet" von Alan Bradley

Artikel-Nr.: 0608
3,29


Der Roman "Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeeet" von Alan Bradley eignet sich für eine 9. oder 10. Klasse. Die Geschichte ist gut geschrieben, vermittelt Wissen über wertvolle Briefmarken, Chemie, England und die 50er Jahre, hat eine skurille Hauptfigur, die einen Mord aufklären möchte und macht einfach Spaß zu lesen.

Inhalt:

Flavia de Luce, 11 Jahre alt, findet in ihrem Garten eine Leiche, die ihr noch ein Wort ins Ohr haucht. Am Abend zuvor hatte sich ihr Vater mit diesem Mann gestritten und wird von der Polizei wegen Mordverdachts abgeführt. Flavia, die sich leidenschaftlich für Chemie und insbesondere den Giften interessiert, beginnt mit ihren eigenen Ermittlungen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 9 und 10