Literaturtest "Elefanten sieht man nicht" von Susan Kreller


Literaturtest "Elefanten sieht man nicht" von Susan Kreller

Artikel-Nr.: 0494
2,49


Der Roman "Elefanten sieht man nicht" von Susan Kreller eignet sich für eine 7. oder 8. Klasse. Er thematisiert die körperlichen Misshandlungen an Kindern und bietet dadurch eine Reihe von Gesprächsanlässen. Die Sprache ist gut verständlich und der Umfang mit 204 Seiten machbar. Der Autorin gelingt es ein schwieriges Thema in eine spannende Geschichte zu packen, von der man verschluckt wird.

Inhalt:

Mascha ist bei ihren Großeltern in den Ferien und lernt auf dem Spielplatz Julia und Max kennen. Sie entdeckt an ihnen blaue Flecken und sieht bei einem Besuch bei ihnen zu Hause, dass einem Kind etwas Schreckliches angetan wird. Nachdem weder die Großeltern noch die Polizei Mascha helfen wollen, reift in ihr ein Plan heran, den sie dann ohne Weiteres umsetzt. Doch kann sie Julia und Max dadurch helfen?

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 7 und 8