Literaturtest "Alice im Mongolenland" von Ulrike Kuckero


Literaturtest "Alice im Mongolenland" von Ulrike Kuckero

Artikel-Nr.: 0490
2,99


Der Roman "Alice im Mongolenland" von Ulrike Kuckero eignet sich sehr gut für eine 5. oder 6. Klasse. Die Geschichte behandelt die Themen Trisomie 21, eine Reise in ein unbekanntes Land und eine andere Sicht auf die Dinge. Für kreative Aus- oder Umgestaltungen bietet der Roman viele Möglichkeiten an.

Inhalt:

Zoe und Alice sind Zwillingsschwestern, aber Alice hat Trisomie 21. Das macht das Leben für Zoe bunter, aber stellenweise auch schwieriger. Als die Familie eine Reise in ein Land ihrer Wahl gewinnt, möchte Alice zu den Mongolen. Ein großes Abenteuer in einer unbekannten Welt und ihrer eigenen Magie beginnt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 5 und 6