Literaturtest "Krasshüpfer" von Simone van der Geest


Neu

Literaturtest "Krasshüpfer" von Simone van der Geest

Artikel-Nr.: 0472
2,99


Der Roman "Krasshüpfer" von Simon van der Geest eignet sich für eine 5. und 6. Klasse und ist ein Lesevergnügen. Er behandelt die Themen Schuld, Geschwisterkonflikt und deren Kriegszustand auf eine leicht verständliche Weise. Am Ende der Geschichte bekommt man die Auflösung dafür, warum die beiden Brüder so erbittert kämpfen und warum Hidde ein bisschen nerdig ist. Toll ist seine Leidenschaft für Insekten, weil das vertiefend bearbeitet werden kann, z. B. indem die Schüler die Insekten vorstellen oder es eine fächerübergreifende Zusammenarbeit mit dem Fach Biologie gibt.

Inhalt:

Hidde hat in einem geheimen Keller sein Insektenlabor eingerichtet. Eines Tages erhebt sein Bruder Jeppe ebenfalls Anspruch auf den Keller, weil er ihn als Proberaum für sein Schlagzeug nutzen möchte. Die beiden Brüder beginnen einen Krieg, der mit allen Tricks arbeitet. Aber der Keller verbirgt auch ein Geheimnis, das beide Brüder teilen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 5 und 6