Klassenarbeit Gedichtsinterpretation zu "Städter" von Alfred Wolkenstein


Klassenarbeit Gedichtsinterpretation zu "Städter" von Alfred Wolkenstein

Artikel-Nr.: 0450
2,49


Das Gedicht "Städter" von Alfred Wolkenstein eignet sich für die 9. und 10. Klasse. Die Aufgabenstellung ist kleinschrittig unterteilt, lässt sich bei anspruchsvolleren Klassen aber schnell abändern, so dass der Erwartungshorizont weiterhin benutzt werden kann.

Die Schüler sollen in der Aufgabenstellung die Räume/Örtlichkeiten in dem Gedicht beschreiben, auf die Perspektive des Lyrischen Ichs eingehen, das Thema verschriftlichen und die Stilmittel im Hinblick auf die Beschreibung der Stadt benennen und interpretieren.

Das Material besteht aus 2 Seiten: Aufgabenstellung und Gedicht, Erwartungshorizont

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 9 und 10