Literaturtest "The hate u give" von Angie Thomas


Literaturtest "The hate u give" von Angie Thomas

Artikel-Nr.: 0443
2,99


Der Roman "The hate u give" von Angie Thomas eignet sich für die Klassen 9-13 und sollte meines Erachtens Pflichtlektüre in den Schule werden. Der Umfang ist zwar ambitioniert, aber durch die Verwendung des erzählenden Präsens ist der Leser mitten im Geschehen und die Seiten lesen sich fast von selbst. Die Hauptfigur ist ein Mädchen und um sie herum gibt es jede Menge Jungen, so dass sich für beide Geschlechter Identifikationsfiguren anbieten. Thematisch setzt sich die Geschichte mit dem Thema Rassismus, Ungerechtigkeiten, Recht, Rassenunruhen, Ghetto, Mut und Zivilcourage auseinander. Zur Vertiefenden oder weiterführenden Bearbeitung sind Forscherfragen, Präsentationen oder kreative Aufgaben sehr gut denkbar.

Inhalt:

Auf der Rückfahrt von einer Party wird Khalil von einem Polizisten während einer Kontrolle erschossen. Starr ist die einzige Zeugin der Tat. Sie macht zunächst eine Aussage bei der Polizei und dann sogar vor dem Geschworenengericht. Wird ihre Aussage zu einer Verurteilung des weißen Polizisten führen oder wird es ausgehen wie so oft?

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 9 und 10, Klasse 11, 12 und 13