Literaturtest "Geboren 1999" von Charlotte Kerner


Literaturtest "Geboren 1999" von Charlotte Kerner

Artikel-Nr.: 0382
2,49


Der Roman "Geboren 1999" von Charlotte Kerner eignet sich gut für die 9. und 10. Klasse. Er behandelt die Themen In-Vitro-Befruchtung, Samenspende, Adoption, genetische Abstammung und Zukunftsvisionen. Die Geschichte ist sprachlich gut verständlich. Fächerverbindend bietet sich die Zusammenarbeit mit dem Fach Biologie und dem Thema Genetik an.

Inhalt:

Karl wächst bei Adoptiveltern auf und will mit 17 Jahren mehr über seine "wirklichen" Eltern erfahren. Mit Hilfe einer Journalistin beginnt die Suche im Dickicht von Samenspende, Eizellenspende, Leihmutter, In-Vitro-Befruchtung und der spannenden Frage: wie viele Eltern gibt es? Als Karl die Antwort auf seine Abstammung findet, verschwindet er.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Klasse 9 und 10, Startseite