Literaturtest "Der Sprachabschneider" von Hans Joachim Schädlich


Literaturtest "Der Sprachabschneider" von Hans Joachim Schädlich

Artikel-Nr.: 0374
1,49


Die kleine Erzählung "Der Sprachabschneider" von Hans Joachim Schädlich eignet sich sehr gut für den integrativen Grammatikunterricht. Sie führt eindrucksvoll und gut verständlich vor Augen, welche Konsequenzen es hat, wenn die Sprache verkümmert. Der Einsatz der Erzählung ist auch gut nach der Vermittlung der Wortarten in Klasse 5 oder 6 denkbar.

Inhalt:

Paul bekommt von einem unbekannten Mann das Angebot, dass er seine Hausaufgaben für ihn macht. Im Gegezug muss Paul ihm dafür einzelne Wortarten oder Wortformen überlassen. Wie sich bald herausstellt, kann Paul sich kaum noch mitteilen. Er versucht den Handeln wieder rückgängig zu machen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Klasse 5 und 6