Literaturtest "Die Räuber" von Friedrich Schiller


Literaturtest "Die Räuber" von Friedrich Schiller

Artikel-Nr.: 0373
2,99


Das Drama "Die Räuber" von Friedrich Schiller eignet sich für die 10. und 11. Klasse. Es behandelt die Themen Bruderhass, Konkurrenz, Liebe, Korruption, Räuberbande, Gesetzlosigkeit, Schuld und Vater-Sohn-Konflikte. Das Drama ist in 5 Akte gegliedert, spielt an unterschiedlichen Orten und umfasst ungefähr die Zeit von zwei Jahren.

Inhalt:

Franz fühlt sich seit seiner Kindheit von seinem Vater benachteiligt. Es spinnt eine Intrige gegen seinen Bruder Karl, um ihn aus der Gunst des Vaters und seiner Geliebten Amalia zu vertreiben. Doch das reicht ihm nicht. Er möchte auch herrschen und macht den eigenen Vater unschädlich. Karl, der nach seinem Studium nach Hause zurückkehren wollte, sieht sich durch die Intrige seines Bruders gezwungen mit einer Räuberbande durch das Land zu ziehen. Zunächst folgt er dabei dem Robin-Hood-Prinzip, wird aber dabei immer stärker in Schuld verstrickt. Zum Schluss bringt sich Franz um, Karl tötet Amalia und stellt sich selbst der Justiz.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Literaturtest "Die Leiden des jungen Werthers" von Johann Wolfgang von Goethe
2,99 €
Literaturtest "Kabale und Liebe" von Friedrich Schiller
2,49 €

Auch diese Kategorien durchsuchen: Klasse 9 und 10, Klasse 11, 12 und 13